Offene Herzen für den Frankfurter Verein zur Unterstützung psychisch kranker Kinder und Jugendlicher – DANKE!

Ihr kennt die Wahrheit: Ein Locco ist selten sprachlos, vor allem nicht ich. Ihr habt es allerdings geschafft, dass sogar mir kurzzeitig die Worte fehlten. Da die meisten von Euch meinem Aufruf gefolgt sind, wisst Ihr, worum es geht. Vor einigen Wochen habe ich um Spenden für den Frankfurter Verein zur Unterstützung psychisch kranker Kinder und Jugendlicher gebeten.
Mir ist es ein persönliches Anliegen, diesen Kids eine schöne Zeit zu bescheren und den Verein, der ausdrücklich auf Spenden und somit unsere Hilfe angewiesen ist, aus Leibeskräften zu unterstützen. Einige Monate zuvor konnte ich schon drei Tablets bei den Kids vorbeibringen und wurde mit leuchtenden Augen empfangen.
Nun hatte ich Euch um Hilfe gebeten, und was soll ich sagen? Ihr habt geliefert. Ich konnte dank Eures Engagements insgesamt 550 Euro und zahlreiche Sachspenden beim Verein zur Unterstützung psychisch kranker Kinder und Jugendlicher abgeben. Das ist der Wahnsinn! Ihr seid die Besten – und die Kids, der Verein und ich können es gar nicht laut genug sagen: DANKE, DANKE, DANKE, dass Ihr zu den Menschen gehört, bei denen das Herz noch immer am rechten Fleck sitzt!
Euer Roberto